Pressemitteilung

Die Raiffeisen Centralheide und die Heidesand prüfen eine Zusammenarbeit

Die zwei Raiffeisen-Warengenossenschaften Centralheide mit Sitz in Soltau und die Raiffeisen-Warengenossenschaften Heidesand ansässig in Scheeßel führen aktuell Gespräche und evaluieren ihre Kooperation zu vertiefen. Eine Bündelung der Kräfte sei, davon sind die Vertreter beider Genossenschaften überzeugt, die richtige Strategie für aktuelle und künftige Herausforderungen. „Die geschäftspolitische Ausrichtung der beiden Unternehmen ist sehr ähnlich“, berichtet Heiner Meyer, Vorstandsvorsitzender der Heidesand. „Wir sind in den Handelsbereichen Agrar, Energie, Tankstellen und Raiffeisen-Markte tätig und arbeiten hier teilweise schon lange zusammen.“

Auch Centralheide Vorstandsvorsitzender Matthias Dettmer ist sicher: „Wir werden durch die Gemeinschaft stärker und vor allem leistungsfähiger, das ist im Endeffekt auch gut für unsere Mitglieder, landwirtschaftlichen und privaten Kunden.“

Über weitere Schritte werden beide Genossenschaften informieren.